Skip to main content

Gesichtspflege ab 30

Für die Gesichtspflege ab 30 reichen der Haut einfache Pflegeprodukte wie Feuchtigkeitsspender nichtGesichtspflege ab 30 mehr aus. Es benötigt nun mehr Inhaltsstoffe, welche die Hautfunktionen anregen und vor Schäden schützen. So ist die Anwendung von Ultraschall Kosmetik sehr ratsam. Die Körpereigene Produktion von Kollagen wird dadurch gefördert. Diese elastischen Fasern sind dafür verantwortlich Feuchtigkeit zu speichern und Wirken der Faltenbildung entgegen. Dementsprechend werden die Zellzwischenräume erweitert und die Wirkstoffe von Cremes können besser in die Haut einziehen. Hier findest du einen ausführlichen Beitrag zum Thema Ultraschall gegen Falten.

Auf der anderen Seite sollte deine Kosmetik unbedingt Antioxidantien enthalten, um deiner Haut einen Hautzellschutz bzw. Radikalfänger zu bieten für die Gesichtspflege ab 30. Dies ist besonders wichtig, denn der meiste Schaden an der Haut wird durch freie Radikale verursacht. Freie Radikale sind z.B. Umwelteinflüsse und Nikotin. Hierfür finden Polyphenole aus grünem Tee, Coenzym Q10, Vitamin C und E Anwendung.

Gesichtspflege ab 30 – Feuchtigkeit für die 3 Hauttypen

Hier kommt es auf deinen eigenen Hauttyp an und eventuell benötigst du neben Feuchtigkeit zusätzliche Lipide für deine Gesichtspflege ab 30, damit deine Haut nicht zu trocken wird. Wenn du eher trockene Haut hast, werden bei dir Falten viel früher auftreten als bei anderen Hauttypen. Aus diesem Grund benötigst du  hochwertige Öle in deinen Pflegeprodukten. Am besten eignen sich hierbei Pflanzliche Öle die den Hauteigenen Lipiden gleichkommen und dadurch gut in die Haut eingeführt werden können.

Gesichtspflege ab 30 für Mischhaut

Wenn du Mischhaut oder fettige Haut hast, genügt es dir deine Haut mit viel Feuchtigkeit zu pflegen. Solltest es aber auch nicht übertreiben, denn z.B. zu viel Feuchtigkeitspflege kann verschließend wirken und zu Unreinheiten führen. Vor allem in den Bereichen von der Nase, dem Kinn und der Stirn.

Sehr wichtig und egal für welchen Hauttypus sind Feuchthaltefaktoren für die Gesichtspflege ab 30. Zwar sind diese ein natürlicher Bestandteil unserer Haut, doch lassen diese ab 30 nach. Ich rate dir deshalb zur Pflege mit Hyaluronsäure. Hier empfehle ich entweder Ultraschallgel mit Hyaluronsäure für die Anwendung von Ultraschall Kosmetik, oder du greifst zu einer Creme mit den entsprechenden Inhaltsstoffen.

Feuchtigkeit oder Fett – Was braucht meine Haut

Sehr sensible und trockene Haut benötigt selbstverständlich viel Feuchtigkeit in der Gesichtspflege ab 30. Wenn deine Haut aber nach der Reinigung sich rau anfühlt und zu Juckreiz neigt. Dann ist das ein Zeichen dafür, dass deine Haut nicht genug Lipide selber bilden kann. Aus diesem Grund benötigst du eine intensivere Pflege mit Cremes, welche die eigene Produktion von Lipiden anregt und somit verbessert.

Es kann aber auch daran liegen, das du deine Gesichtshaut falsch reinigst. So darfst du nicht zu heißes Wasser verwenden und musst darauf achten, das richtige Reinigungsprodukt zu verwenden.

1234
UltraMed Ultraschallgerät Empfehlung Kosmetisches Ultraschallgerät Empfehlung Yosoo Multi 7 Farben LED Ultraschallgerät Gesicht Ultraschallgerät / ION / Photon Empfehlung
ModellUltraMed UltraschallgerätKosmetisches UltraschallgerätYosoo Multi 7 Farben LED Ultraschallgerät GesichtUltraschallgerät / ION / Photon
Bewertung
AnwendungsbereichGesicht & KörperGesichtGesichtGesicht & Körper
Frequenz1 MHz & 3 MHz3 MHz3 MHz1,1 MHz & 3 MHz
Schallköpfe2112
Preis prüfen *Nicht VerfügbarPreis prüfen *Nicht Verfügbar

Anti-Aging Pflege mit Ultraschall Kosmetik

61nfzkagdsl-_sl1200_Für deine Anti-Aging Pflege benötigst du auch das richtige Anti-Aging Gerät. Denn auch wenn deine Anti-Aging pflege viel Feuchtigkeit benötigt und je nach Hauttyp mehr Lipide. So ist trotzdem die größte Ursache für die entstehenden Falten, dass die eigenen Hautfunktionen nicht mehr so gut sind wie in jungen Jahren.

Deshalb ist es für dich wichtig diese zu fördern und das funktioniert am besten mit dem richtigen Anti-Aging Gerät. Auf der Startseite kannst du genau erfahren wie Ultraschall Kosmetik genau hilft. Eine der wichtigsten Bestandteile in der Anwendung ist und bleibt trotzdem die Entgiftung der Haut, die Zellzwischenraum Erweiterung und auch die Anregung der Körpereigenen Kollagen Produktion.

Dadurch kann deine Haut nicht nur besser Feuchtigkeit speichern und auch selber produzieren, sondern durch solche Anti-Aging Geräte, können die Wirkstoffe deiner Cremes besser in die Haut einziehen. Somit wird die gewünschte Wirkung schneller und deutlicher sichtbar. Aus diesem Grund empfehle ich für deine Anti-Aging Pflege, das richtige Anti-Aging Gerät zu verwenden und in diesem Fall ist es ein Ultraschallgerät.